Beiträge 2018

2018/12/28 Benefiz - Konzert - Klavier und Gesang mit Andreas Kopeinig und Katharina Lohmer

Wir laden Sie ein zu einen besonderen Hörgenuß.

benefizkonzert kathi 28 12 2018

Musik ist die Sprache die jeder versteht und im Hospiz ist nicht nur Stille.

2 
Herr Dr. Krüninger war es eine Freude die zahlreichen Gäste zu begrüßen.

7
Virtuos und mit Hingabe wurden die ausgewählten Stücke dargeboten. Sogar eine Weltpremiere mit vier neuen, selbstkomponierten Stücken erlebten die Zuhörer.

3
Ganz begeistert bedankte sich Frau Hildegard Plaschzyk die 1. Vorsitzende des Hospizvereins für den wundervollen Abend.

5
Die Künstler des Abends, Andreas und Katharina Kopeinig ließen sich nicht lange Bitten
und gaben sehr zur Freude aller Anwesenden noch eine Zugabe. Applaus!!

Bei einem Glas Wein und Knabbereien konnte man den Abend ausklingen lassen.
Weiterhin viel Erfolg und hoffentlich dürfen wir das Paar wieder einmal hier begrüßen.

 

 

 


2018/12/01 Adventsmarkt

Haben sie schon etwas am 01.12.2018 vor?
Kommen Sie doch vorbei und lassen sich vorweihnachtlich einstimmen.

Adventsmarkt 01.12 2018

a 201820
Es war kaum zu glauben aber es hat sogar ein wenig geschneit.
Genau richtig für einen Adventsmarkt.

a 20181
(Herr Dr. Krüninger / evang. Posaunenchor Deggendorf)

Herrn Dr. Krüninger war es  eine Freude die Gäste zu begrüßen und willkommen zu heißen.
Die Musik stimmte weihnachtliche Weisen an und erfreute die Besucher.

a 20182a 20183

a 20184a 20185

a 20186a 20187

a 20188a 20189

a 201810a 201811

a 201812a 201813

a 201814a 201815 
In der Aula, im großen Saal und auf den Gängen, wohin man auch schaute
überall wurden feine kunsthandwerkliche Waren angeboten.
Da leuchteten mehr als nur die Kinderaugen.

a 201816a 201818
Würstl und Schupfnudel, süß oder deftig, Kaffee und Kuchen, Glühwein oder Wasser,
jeder konnte sich nach seinem Geschmack stärken.
Als der Nikolaus uns besuchte und den Kindern einen Schokonikolaus schenkte
war die Freude groß und viele Kinder verspeisten ihn gleich mit Genuß.

a 201817a 201819
Besinnlich ging der Tag zu Ende.

Allen die da waren, danke für´s Kommen.
Allen die geholfen haben ein ganz großes Dankeschön.

                                                                         Bildergebnis für gif engel kostenlos

 

 

 

 


Kinderhospizarbeit

Wir sind froh eine ehrenamtliche Mitarbeiterin in unserem Verein zu haben, die erkrankte Kinder und deren Familien begleitet.

Dazu wurde eine zusätzliche Ausbildung absolviert. Die Kontakte werden über das AKM-München hergestellt.

Der Einsatz bei Festen und sonstigen Veranstaltungen gehört mit dazu.

AKM 1 
AKM2

AKM4

Bei erkrankten Kindern ist Hilfe wichtig. Diese intensive Aufgabe fordert viel, gibt aber auch viel zurück.

AKM5  AKM3

Liebe Margit, danke für dein Engagement.

 

 

 


2018/11/03 Haus- und Gartenaktion im Hospiz St. Ursula 

scan garten 03.11.20180002

                                                                      menschen 0222

Ja, fleissig wurde wieder im Haus und Garten gearbeitet.

Vielen lieben Dank an alle Helfer !!

jhv4 Brotzeit war lecker

fullsizerender 14 680x383 Kaffe war lecker

Foto 08.10.16 18 27 38 300x287 Kuchen war lecker

Das haben wir uns ehrlich verdient. Hoffentlich bis zum nächsten Mal.

 

 

 

 

 


2018/11/17 Workshop: Umgang mit Trauer (Frau Dr. Holzschuh)

 
In Kooperation mit der KEB Deggendorf laden wir Sie ein.
 

scheiden tut 17 11 2018

 

 

 

 


2018/10/19 Weinfest

Herzliche Einladung zu unserem Weinfest. Feiern Sie mit uns den Herbst!

Weinfest 19 10 2018

 

TischeDeko
Viele Tische mit herbstlicher Deko warteten auf die Gäste und wie schön, sie kamen.

saitenmusiQuerbeet
Die Musik passte super zum Weinfest. Den Musikerinnen der Saitenmusik "Querbeet"
ein Dankeschön für die musikalische Umrahmung.

Buffet1Buffet2Buffet3
Das Buffet war wirklich wieder voll mit leckeren Schmankerl.
Sollte man auf keinen Fall verpassen. Danke an die Spender!!

Gäste
Es herrschte eine fröhliche Stimmung und es war ein sehr gelungender Abend.
Bei dem Einen oder Anderen wurde es etwas später als geplant.
Ob das mit dem Wein zusammenhing war nicht genau feststellbar.

 

 

 


2018/10/12 Benefiz-Gala - Volkstümliche & Schlager 

benefizkonzert nothaft 2018

 

 

 

 


2018/10/12 Lesung: das leben verdichten gegen den tod mit Franz Reitinger und Thomas Köppl

das leben verdichten gegen den tod 12 10 2018

Der Hospizverein Deggendorf e.V. in Kooperation mit der KEB Deggendorf
lädt Sie zu einer Lesung ein. Das Thema ist sicher wieder voller Impulse.

b 1
Frau Hildegard Plaschzyk die 1. Vorsitzende des Hospizvereins begrüßte alle Anwesenden.


 
Die Buchautoren Herr Pfarrer Franz Reitinger und Herr Pfarrer Thomas Köppl trugen eine Auswahl

von Gebeten, Geschichten und Gedichten aus dem Buch "das leben verdichten gegen den tod" vor.
Es wurden auch Graphiken aus dem Buch gezeigt, die von Manfred Dirscherl stammen.

b 2  b 4
Herr Pfarrer Thomas Köppl, Herr Pfarrer Franz Reitinger                                                                                                    Herr Pfarrer Thomas Köppl, Herr Pfarrer Franz Reitinger

Texte die berühren, anrühren und Hoffnung aufkommen lassen.
Die Worte wurden von den Anwesenden regelrecht aufgesogen.

 

b 3
Klangtherapeutin Barbara Christgau

Die musikalische Begleitung mit Koshis, Monocord, Klangschalen und einer Kristallpyramide
verlieh dem Ganzen noch mehr Tiefgang.

 b 5
Sehr gerne wurde auch das Angebot, ein Exemplar mit persönlicher Signatur der Autoren zu erwerben, angenommen.

Zum Abschluß der Veranstaltung gab es noch ein Erinnerungsfoto.

 

 

 

 

 


2018/10/02 Besichtigung Krematorium Vilshofen

Im Rundbrief ist als Treffpunkt die Zeit 17.30 Uhr angegeben.
Da die Führung bereits um 17.00 Uhr beginnt ist die Abfahrt vom Hospiz um 16.30 Uhr.
Bitte beachten!

 

 

 

 


2018/10/05 Workshop: "Gewaltfreie Kommunikation"

 Gewaltfreie Kommunikation05 10 2018

 

 

 

 


2018/09/25 Vortrag: Fragen rund um die Bestattung

 Fragen Bestattung 25 09 2018

Fragen Bestattung Bericht 25 09 2018

 

 

 

 

 


2018/09 Abschied von Rudi Schichl - Gründungsmitglied

Am 03.09.2018 ist unser Gründungsmitglied Rudi Schichl verstorben.
Wir danken Ihm für viele, viele Jahre die er ehrenamtlich als Kassier im Verein tätig war. Vergelt ´s Gott!
Er war auch als Sterbebegleiter für den Verein aktiv. Vergelt ´s Gott!
Wir werden dich immer in guter Erinnerung behalten und wünschen deinen Angehörigen viel Trost.

Rudi Grab 1

 

 

 


2018/09/22 Hospiz-Milonga (3)

Am 22. September 2018 ist es wieder soweit, die Hospiz-Milonga findet bei uns im St. Ursula Hospiz statt.
Auch alle die nicht Tango tanzen können, können gerne dabei sein und als Zuschauer Musik und Tanz genießen.

Milonga 22.09.2018

Milonga 22 09 18
Fröhliche Stimmung herrschte während der Milonga an der Theke bei Wein und selbstgemachten Brot.

milonga 22 09 18 1
Bis tief in die Nacht wurde auf Tangos aus neun Jahrzehnten getanzt.

 milonga 22 09 18 2
Das Quiz mit der Frage aus wievielen Jahrzehnten die Tangomusik stammt gewann Ursula aus Straubing.
( von li. nach re. der Veranstalter Sigi Brunner, Ursula, DJ Rudi Hacker)

Die Spenden von 400,-€ kommen dem Hospizverein Deggendorf e.V. zugute.

Vielen DANK!

 

 


2018/09/04 Rundbrief

2.halbj2018

 

 

 

 


2018/07/29 Sommerfest

  Einladung                 liebe-0484.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand zu unserem Sommerfest

Flyer Sommerfest 29 07 20180002

Wer kommt kann hoffentlich einen schönen Tag bei uns verbringen

 

stand1stand2
stand4stand6
stand8stand11
stand14stand16
stand3stand7
stand13stand9
Der Kunsthandwerkermarkt im Garten des Hospizes bot eine große Auswahl an schönen Dingen.

begrüßung
Die Begrüßung der Gäste und Besucher übernahm Herr Dr. Ulrich Krüninger

makerl

 essen1 Getränketheke

kuchen machmit

essen Besucher

Grillschmankerl, frische Getränke oder Kaffe und Kuchen wurden reichlich verzehrt und am Ende war alles weg.
Auch der Käsestand hatte alles an den "Mann" gebracht. Für uns ein Zeichen, es hat geschmeckt.
Erst mußte man sich aber mit "Makerl" eindecken, dafür konnte man sich dann mit allem versorgen.

 spielmobil
Für Spiel und Spaß sorgte der Kreisjugendring mit seinem Spielmobil.

 

 musi
Die zünftige Musik hat mit Sicherheit auch zum Gelingen des Festes beigetragen. "Vergelts-Gott" dafür!

 

verlosung
Während des Tages konnte man sich Lose kaufen und die Spannung stieg, als die Gewinner gezogen wurden.
Die vielen Preise waren Sachspenden von verschiedenen Firmen denen wir dafür nochmals danken.

 

squaredance1 squaredance2

squaredanc3
Den Schluß unseres voll gelungenen Sommerfestes setzte die Squaredancegruppe danube-waves-deggendorf
Sie brachten nochmal richtig Schwung und gute Stimmung mit. Danke das Ihr da ward.

Ein herrlicher Tag war es und das Schönste ist: Der gesamte Erlös geht zu 100% an das St. Ursula Hospiz.
Allen Ehrenamtlichen und freiwilligen Helfern ein herzliches Dankeschön.
Ohne Euch hätten wir dieses Fest nicht feiern können.

 

 

 


2018/09/17 Weiterbildung: "Palliative Praxis"

kurs palliative car aug 2018

Palliative care Ausbildung 2018 1

Palliative care Ausbildung 2018 2

 

 

 

 


2018/05 Infostand: Donaufest

 Beim Donaufest in Niederalteich war das Hospiz St. Ursula und der Deggendorfer Hospizverein mit einem Stand vertreten.

Donaufest 2018 1   Donaufest 2018 2

Es war schön in persönlichen Kontakt mit Interessierten zu kommen und gerne gaben wir Auskunft.

 

 

 

 


2018/05/05 Kongress - Thema: "Gibt es einen guten Tod?"

 kongress 05 05 18

Unser diesjähriger Kongress drehte sich um das Thema "Gibt es einen guten Tod?"

Dr. Ulrich Krüninger
Begrüßt wurden die Teilnehmer von Herrn Dr. Ulrich Krüninger,
Geschäftsführer des Hospiz St. Ursula, Niederalteich

Referent Pfr. Dr. Christopf Seidl
Pfarrer Dr. Christoph Seidl, Seelsorger für die Krankenpflegeberufe der Diözese Regensburg
hielt den Eröffnungsvortrag. Er vermittelte seelsorgerliche Überlegungen.

Sr. Dr. med. Ulla Mariam Hoffmann OSB
Anschließend sprach Sr. Dr. med. Ulla Mariam Hoffmann OSB, MAS (Palliative Care), Tutzing
Ihr Schwerpunkt war die medikamentöse Therapie am Lebensende.

Refernetin Claudia Sebralla
Zum Schluß der Vorträge sprach Frau Claudia Sebralla, Klangtherapeutin.
Sie konnte überzeugend die Vorstellung näher bringen mit Musik den Übergang zu erleichtern.

Essenszeit1  essenszeit2
Schnell war der Vormittag vorbei und es war Zeit sich zu stärken und das Gehörte zu verarbeiten.
Es wurde ein leckeres Mittagessen angeboten, auch Kaffee und Süßes war für jeden da.

Gestärkt ging es mit den Workshops - Seelsorgerliche Überlegungen, Medikamentöse Therapie am Lebensende,
Pflegetipps, Trauer,
Klangtherapie -  weiter

workshop pflege workshop klang workshop trauer
Pflege   
                                                                      Klang                                                          Trauer

Zu Beginn, in den Pausen und am Ende des Tages wurden auch die Infostände gerne besucht.

Info Hospizverein  info initiative mit Krebs leben  info pallidonis 
Hospizverein                                      Initiative mit Krebs leben                    Pallidonis

Info St. ursula hospiz bücherstand
 Hospiz St. Ursula 
                                           Bücherstand

Es waren etwa 70 Teilnehmer und viele verabschiedeten sich mit einem positiven Feedback.
Wir freuen uns über die gelungene Veranstaltung.

 

 

 


2018/04/20 Benefiz - Schafkopftunier

 Schafkopftunier 2018

Begrüßt wurden die Teilnehmer von Herrn Dr. Ulrich Krünninger Geschäftsführer des Hospiz St. Ursula.
Im Anschluß übernahm die Regie des Abends Herr Erwin Hundsrucker, der Organisator der Veranstaltung.

 P1030626
Erwin Hundsrucker gibt die Regeln und den Ablauf bekannt.

 P1030652
Alle haben ihre Plätze gefunden und das Tunier beginnt

 P1030637
voll konzentriert wurde "gekartelt"

 P1030606
Die Preise: 1. Platz 200 € , 2. Platz 100 €, 3. Platz 50 €,
letzer Platz Korb mit Schwarzwurst und Brot

 P1030607
Alle anderen Spieler konnten sich über Kleingewinne freuen.

 P1030662
Zur Stärkung gab es belegte Brötchen und Getränke

Die Veranstaltung war rundum gelungen und der Erlös kommt dem Hospiz St. Ursula zu gute.
Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung und ein Dankeschön an alle die dabei waren.

 

 

 

 


2018/03/13 Weiterbildung: "Palliative Praxis" 

Ab sofort können Sie sich für den Kurs anmelden - die Teilnehmerzahl ist begrenzt

 Palliative care Ausbildung 2018

hier können Sie das Anmeldeformular ausdrucken palliative_Praxis_04-18.pdf

 

 

 


2018/02/17 Messe SENIORita

  Messe Senorita 180002

Der Hospizverein Deggendorf war mit einem Stand auf der Messe SENORita am 17.02. und am 18.02.2018
in den Deggendorfer Stadthallen vertreten.

Auch das Hospiz St. Ursula  in Niederalteich wurde repräsentiert.

 Messe seniorita 2018 1
Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen stehen bereit


Messe seniorita 2018 2
Es herrschte ein reger Besucherstrom und es gab viele Interessierte
deren Anfragen wir gerne beantwortet haben.

 

 

 

 


2018/01/08 Rundbrief

  1.halbjahr 2018

 

 

 


 2018/01/28 Pilgerbericht - von Bayern nach Rom (KEB)

Wir laden Sie ein Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke der Pilgerreise zu erfahren.

pilgerbericht1pilgerbericht2

Spannungsvoll wurde die Geschichte der Pilgerreise von dem Ehepaar Haushofer erzählt.

Pilgerw 2
Ungeahnte Hindernisse wurden überwunden. Besondere Ausdauer war nötig.
Doch am Ende war alles Gut.

 Pilgerw 1
Sehr passend war die musikalische Begleitung von Nathalie Sandweger an der Steirischen.

Pilgerw 3
Das zahlreiche Publikum war fasziniert von den Schilderungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.