.

 

das leben verdichten gegen den tod 12 10 2018

Der Hospizverein Deggendorf e.V. in Kooperation mit der KEB Deggendorf
lädt Sie zu einer Lesung ein. Das Thema ist sicher wieder voller Impulse.

 

b 1
Frau Hildegard Plaschzyk die 1. Vorsitzende des Hospizvereins begrüßte alle Anwesenden.


 
Die Buchautoren Herr Pfarrer Franz Reitinger und Herr Pfarrer Thomas Köppl trugen eine Auswahl

von Gebeten, Geschichten und Gedichten aus dem Buch "das leben verdichten gegen den tod" vor.
Es wurden auch Graphiken aus dem Buch gezeigt, die von Manfred Dirscherl stammen.

b 2  b 4
Herr Pfarrer Thomas Köppl, Herr Pfarrer Franz Reitinger                                                                                                    Herr Pfarrer Thomas Köppl, Herr Pfarrer Franz Reitinger

Texte die berühren, anrühren und Hoffnung aufkommen lassen.
Die Worte wurden von den Anwesenden regelrecht aufgesogen.

 

b 3
Klangtherapeutin Barbara Christgau

Die musikalische Begleitung mit Koshis, Monocord, Klangschalen und einer Kristallpyramide
verlieh dem Ganzen noch mehr Tiefgang.

 

 b 5
Sehr gerne wurde auch das Angebot, ein Exemplar mit persönlicher Signatur der Autoren zu erwerben, angenommen.

Zum Abschluß der Veranstaltung gab es noch ein Erinnerungsfoto.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.